Speedtest von OOKLA ohne Werbung und ohne Flash

Bei unserer Installation des VPN Servers wollten wir wissen, wie leistungsfähig die beiden verschiedenen Installationen sind, die wir durchführten. Das war gar nicht so einfach, da unser Textbrowser Lynx auf dem System kein Java Script darstellen kann. Wenn man die Anbindung eines kleinen Servers oder eines Raspberry Pis ohne eine graphische Oberfläche testen möchte, muss man zu anderen Mitteln greifen… oder man fährt Speedtest.net per Skript. Speedtest-CLI ist ein Komandozeilentool und da...
More

YouTube mit SoftEther ansehen. VPN: Politisches Mittel gegen die Kontrollwut der Regierung?

Das es ausgerechnet eine Universität aus Japan ist, die vollkommen legal nach japanischen Gesetzen die grosse Firewall in China aushebelt hätte sich vor ein paar Jahren kaum jemand träumen lassen. Ein junger Student hat mit seiner Abschlussarbeit gehörig die alten Zöpfe abgeschnitten und einiges auf den Kopf gestellt was bisher gültig war. Da hilft es auch wenig, daß das Linux Magazin in einem kritischen Test (einer der wenigen guten Tests in deutscher Sprache) die Software auseinander nimmt un...
More

Einen eigenen OpenVPN Server mit Ubuntu auf DigitalOcean aufsetzen.

Einleitung Sie möchten zum Beispiel Musik Videos auf YouTube ansehen, aber die Ländersperre hindert Sie daran? Auch für viele ander Dinge ist ein eigener VPN Server nützlich. Man kann das einfach lösen indem man sich monatlich einen VPN Account bei einem VPN Provider zulegt oder eben indem man einen eigenen VPN Server betreibt. Das ist gar nicht so schwierig. In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man sich einen eigenen OpenVPN Access Server installiert und konfiguriert um die VPN Bed...
More

Die Eier legende Wollmilchsau. Virtuelle VPN Server von Digital Ocean für nur 0,007 $

​ Digital Ocean ist ein Anbieter für Cloud Server, die binnen weniger Sekunden deployed sind. Zum Einsatz kommen dabei SSDs. Für 0,007 $ die Stunde gibt es 512MB RAM, 1TB Transfer (wobei der derzeit nicht berechnet wird) sowie 20 GB Platten Speicher. Will man nur kurz was testen, dann kann man problemlos und schnell ein sogenanntes Droplet erstellen. So errechnet sich ein Höchstbetrag von etwa 3,50 Euro im Monat wenn man den Server rund um die Uhr laufen lässt... Ich habe diese Cloud Ser...
More